Alternativen zum Riederwaldtunnel (A66)

Nachhaltige Alternativen zum Autobahnlückenschluss Riederwaldtunnel (A66/A661) - Es ist machbar, los geht es!

Alternativen zum Riederwaldtunnel (A66)

   

Nachhaltig mobil für einen lebenswerteren Riederwald

Im Wesentlichen beinhaltet das Konzept die Umwandlung des Riederwalds von einem autogerechten in einen autoarmen, zukunftsfähigen und lebenswerteren Stadtteil für Mensch und Natur.

Nachhaltig mobil für einen lebenswerteren Riederwald

   

Unsere Forderungen

Kein Bau des Riederwaldtunnels und generell ein Stopp für Autobahnneu und -ausbau, da diese Verkehrsprojekte die Klimaziele unerreichbar machen und gegen § 20a Grundgesetz verstoßen sowie die Umsetzung der Verkehrswende verhindern mit dem Resultat, dass der Verkehrssektor nicht klimaneutral wird.

Weitere Forderungen...

   

Aktuelles

Riederwälder Demo am So. 22. Mai 2022 um 5 nach 12 Uhr ab Torbogen Schäfflestraße! Keine Fällung der Kastanienallee auf dem Erlenbruch im kommenden Winter!
Link zum Beitrag auf unserer Webseite: LINK
 
Waldspaziergänge: Ab dem 9.1.22 finden wieder jeden Sonntag um 14 Uhr Waldspaziergänge durch den Fechenheimer Wald und Teufelsbruch statt. Treffpunkt ist die Mahnwache an der U-Bahnstation Kruppstraße U4 und U7 neben P+R-Parkhaus Borsigallee.
   

BIR Newsletter

Immer auf dem Laufenden halten - meldet Euch bei unserem Newsletter an!

Letzte Newsletter

Bei Fragen E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
   
feed-image RSS Feed
© Bürgerinitiative Riederwald