BIR-Newsletter 01-2016: Erfolg: Stadt Frankfurt setzt sich für Anwohner der Baustelle ein; Klage gegen Frankfurt wegen NO2! Treffen am 22.02.!

Diese Email enthält Bilder. Wenn Du diese nicht sehen kannst, lies den Newsletter in deinem Browser.
 
 
 
 
 
 
 
 

Liebe RiederwälderInnen,

endlich: nachdem 600 Riederwälder über "Frankfurt fragt mich" 2015 mehr Schutz für den Riederwald über in der Bauphase gefordert haben und die BIR noch einmal nachgehakt hat, reagiert die Stadt nun und fordert u.a. einen Krisenstab und eine Schadstoffmesstelle vom Land Hessen, endlich!!! Prima!

Stadt Frankfurt engagiert sich zum Schutz der Betroffenen während des Bau des Riederwaldtunnels, ein wichtiger Schritt!!!

 

Zur Bauverzögerung um 2 Jahre beim Bau des Riederwaldtunnels mit jetzt Baubeginn 2018 haben die Politiker viele falsche Begründungen aus Absicht oder Unwissenheit verbreitet. Der Grund ist schlichtweg, dass das Land Hessen zuvor die Rechtslage - aus Schlamperei oder Absicht - ignoriert hat! Hier der größte Quatsch der Politiker zu diesem Thema ...

Unkenntnis und Desinformation der Politik zum Thema Bauverzögerung stiften Verwirrung!

 

Nun wird es auch der Deutschen Umwelthilfe zu bunt: Sie klagt gegen die Stadt Frankfurt wegen der Überschreitung von NO2. Auch ein Problem für den Riederwald und trotzdem soll der 6-spurige Riederwaldtunnel keinen Filter haben! Das geht so nicht, da braucht es wohl leider Klagen und unser Engagement!

Schadstoffbelastung in Frankfurt - u.a. im Riederwald - zu hoch, jetzt klagt die Deutsche Umwelthilfe, danke!

 

Schlussendlich: diskutiert mit uns am kommenden Montag, 22.2.16 um 20.00 Uhr, im Quartiersmanagement. Thema wird sein: Die zwei Gesichter der Stadt Frankfurt: Sie setzt sich zwar zum Schutz der Anwohner in der Bauphase des Riederwaldtunnels ein, weigert sich aber rechtlich zu prüfen, ob nicht der Bund mehr Schutzmaßnahmen für die Autobahnen im Frankfurter Osten errichten muss. Warum???

Alle sind herzlich willkommen!

Eure BIR(iederwald)

PS:

Anbei noch ein Flyer unseres neuen, super-tollen Kaffees im Riederwald, toll! Unterstützenswert!
 
 
 
Nicht mehr am Newsletter intressiert?
Powered by AcyMailing
Anhänge
2016_01_31_eroeffnung_stadtteilcafe.pdf